Kalimba Ninja

Djeli Kouyaté, unser Gast des 1. Quartals 2016, ist ein wahrer Multi-Instrumentalist wie er im Buche steht. Im zarten Alter von 5 Jahren lernte er in Guinea als Kind einer Musikerfamilie, den „Griots“, Balafon zu spielen. Schnell kamen Gitarre und die von uns so verehrte Kalimba dazu. Und genau diese hat es uns besonders angetan. Bei seinem Konzert im Februar gab er uns eine Lehrstunde an der Kalimba, daß so Manchem die Kinnlade runter ging.

Hier ein schönes Video vom Kalimba Soundcheck am frühen Abend, damit auch die von euch, die es bisher nicht zu einem seiner Konzerte bei uns geschafft haben, sich ein audio-visuelles Bild davon machen können:

Am 12. März gibt es noch einmal die Möglichkeit Djeli Kouyaté & BLACKback bei unserer Partyreihe im Barinton live zu erleben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s